WASSERSICHERHEITSSYSTEM FÜR IHR UNTERNEHMEN UND IHRE IMMOBILIE

Wenn Sie ein Unternehmen führen oder eine Immobilie besitzen, tragen Sie große Verantwortung und die Liste der Dinge, um die Sie sich kümmern müssen, ist lang. Warum also nicht einen Punkt auf der Liste abhaken? Mit einem intelligenten Wassersicherheitssystem können Sie Ihre Räumlichkeiten vor den verheerenden Folgen eines Wasserschadens schützen und in Ihre Sorgenfreiheit investieren.

Wasserschäden und Überschwemmungen können enorme Folgen für ein Unternehmen haben. Es sind nicht nur die Kosten für beschädigte Lagerware oder die Betriebs- und Geschäftsausstattung. Es geht auch um die Zeit für die Behebung der Wasserschäden, die sich schnell auf Tage oder Wochen ausdehnen kann, da die Räume erst trockengelegt werden müssen, bevor mit den Reparaturarbeiten begonnen werden kann. Für Vermieter kann dies bedeuten, dass sie ihre Mieter für die Dauer der Reparaturen anderweitig unterbringen müssen. Und natürlich können Wasserschäden und Überschwemmungen auch eine Gefahr für Gesundheit und Sicherheit von Mitarbeitern und Kunden bedeuten.

Schlimmer noch: Wasserlecks und Wasserschäden beschränken sich nicht auf die Öffnungszeiten! Für Geschäftsinhaber oder Immobilieneigentümer ist es daher ratsam, über die Installation eines intelligenten Wassersicherheitssystem nachzudenken. Dieses warnt Sie bei Problemen frühzeitig und kann sogar die Wasserzufuhr per Fernsteuerung abstellen, bevor ein Wasserleck in eine kostspielige wirtschaftliche Katastrophe ausartet.

KLEINE UNTERNEHMEN, LADENGESCHÄFTE, RESTAURANTS – NIE WIEDER GESCHÄFTSAUSFÄLLE DURCH WASSERSCHÄDEN

Ein Wasserleck verursacht nicht nur Kosten zur Instandsetzung der Immobilie und Lagerware, sondern zwingt Sie auch, Ihren Betrieb für mehrere Tage einzustellen. Derart unangenehme Situationen können mit dem GROHE Wassersicherheitssystem vermieden werden, da es das Wasserleck erkennt und die Wasserzufuhr automatisch abstellt, bevor erhebliche Schäden entstehen.

Der GROHE Sense Wassersensor und GROHE Sense Guard eignen sich für Geschäftsumgebungen mit einer bestimmten Anzahl von Toilettenräumen und Kücheneinrichtungen.

  • Immobilien mit einer begrenzten Anzahl von Sanitäranlagen: eine Ladeneinheit,
  • eine kleinere Büroeinheit,
  • ein Restaurant,
  • eine Arztpraxis
  • und andere ähnliche Räumlichkeiten.

Eine einzelne Person, die für das Wassersystem zuständig ist, kann Entscheidungen zum Abstellen der Wasserzufuhr treffen. So laufen die Geschäfte unbeeinträchtigt weiter. Das Wassersystem wird über eine Smartphone-App gesteuert.

Wenden Sie sich an uns und wir schlagen Ihnen gerne eine passende Lösung vor

BAUSTELLEN – NIE WIEDER WASSERSCHÄDEN DURCH INSTALLATIONSFEHLER

Die Baustelle ist in der Nacht verlassen. Bei der Installation der Rohrleitungen und Wasseranschlüsse wurde ein Fehler gemacht und plötzlich läuft stundenlang Wasser aus, bevor es abgestellt werden kann. Beschädigtes Material muss ersetzt werden, zusätzliche Kosten fallen an und der Zeitplan für die Baustelle verzögert sich. Mit GROHE Sense Guard können Wasserlecks minimiert werden: Das Wasser wird automatisch abgestellt, bevor massive Schäden entstehen.

GROHE Sense Guard schützt automatisch bei Rohrbrüchen und übermäßigem Wasserausfluss. Die intelligente Wassersteuerung erkennt diese Situationen und stellt das Wasser automatisch ab. Auch ohne WLAN-Verbindung führt das Gerät diese grundlegende Funktion aus, sobald es mit dem Stromnetz verbunden und an der Wasserleitung installiert ist.

Wenden Sie sich an uns und wir schlagen Ihnen gerne eine passende Lösung vor

IMMOBILIENEIGENTÜMER – SCHÜTZEN SIE IHREN IMMOBILIENWERT DURCH DIE EINDÄMMUNG VON WASSERSCHÄDEN

Sind Sie Eigentümer einer Geschäfts- oder Wohnimmobilie? Sie haben wahrscheinlich bereits Rauchmelder angebracht, um rechtzeitig Brandursachen zu erkennen und erhebliche Schäden zu vermeiden. Eine gute Überlegung wäre es, noch einen Schritt weiterzugehen und Ihre Immobilie mit einem Wassersicherheitssystem zu schützen. Wenn bei Lecks in einem Gebäude stunden- oder sogar tagelang Wasser austritt, bevor das Leck erkannt und behoben wird, können erhebliche und langfristige Schäden am Gebäude entstehen. Mit dem GROHE Wassersicherheitssystem wird die Wasserzufuhr automatisch abgestellt, wenn ein Wasserleck erkannt wird, bevor es erhebliche Wasserschäden verursachen kann.

Bitte beachten Sie, dass das GROHE Wassersicherheitssystem aktuell nur in Immobilien installiert werden kann, in denen die Anzahl der installierten Sanitäranlagen in etwa der eines Einfamilienhauses entspricht.

Wenden Sie sich an uns und wir schlagen Ihnen gerne eine passende Lösung vor
Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis beim Besuch unserer Webseiten zu bieten. Mit der Benutzung unserer Webseiten erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung