Finde Ausstellungen und Installateure
Showrooms
  • Ausstellungen
  • Installateure

Mein Merkzettel

Sie haben noch keine Produkte zu Ihrem Merkzettel hinzugefügt

Wenn sie ein Produkt zu Ihrem Merkzettel hinzugefügt haben können Sie ihn gleich hier als PDF downloaden.

0 Produkt(e)
Als PDF downloaden
Alles löschen

Dieses Produkt ist bereits auf ihrem Merkzettel.

GROHE Sense Guard: Das intelligente Wassersicherheitssystem

Der Name GROHE steht für innovative Lösungen für uralte Probleme. Wasserschäden gehören zum Schlimmsten, was einem im eigenen Haushalt passieren kann. Aber GROHE kann hier Abhilfe schaffen. Wir haben mit einem zufriedenen Hausbesitzer und einem Installateur gesprochen, um herauszufinden, wie sich mit GROHE Sense und GROHE Sense Guard Unglücke im Haushalt vermeiden lassen.

Hausbesitzer: Sorgenfrei dank GROHE Sense Guard

„Eine undichte Leitung im Badezimmer hat bei uns kürzlich zu einem großen Wasserschaden geführt. Zuerst war da nur dieser faulige Geruch. Aber wir konnten uns nicht erklären, woher er kam. Nach einigen Monaten fing das Laminat an aufzuquellen und machte Geräusche, wenn wir darüberliefen. Alles in allem kostete uns die Katastrophe rund 15.000 Euro!

Die Versicherung übernahm nur die Hälfte der Kosten, auf der anderen Hälfte blieben wir sitzen. Doch damit nicht genug: Wir mussten zwei Wochen lang bei meiner Mutter wohnen, weil der Schimmel gesundheitsgefährdende Ausmaße angenommen hatte und der beschädigte Teil des Hauses kernsaniert werden musste. Es war schrecklich.

Seitdem wir jedoch das Wassermanagement­System von GROHE installiert haben, können wir wieder ruhig schlafen – weil wir wissen, dass so etwas nicht mehr passieren wird. Da jetzt GROHE Sense Guard aufpasst, kann ich aus dem Haus gehen, ohne zu befürchten, dass irgendetwas schiefgehen wird. Es tut gut zu wissen, dass auf dein Haus aufgepasst wird und es in guten Händen ist.“

Installateur: Wassersicherheitssystem mit Leckageerkennung

„Ich habe mich auf die Installation der Wassersicherheitssysteme GROHE Sense und Sense Guard spezialisiert. Defekte Wasserleitungen können große Schäden und hohe Kosten verursachen. Leider entstehen solche Schäden häufig, lange bevor der Eigentümer irgendetwas merkt. Deshalb gehören in ein zeitgemäßes, intelligentes Zuhause unbedingt auch Wassersensoren, die automatisch Alarm schlagen. GROHE Sense Guard lässt sich binnen 90 Minuten in fast jedem Haus installieren. Die Sensoren werden dabei am besten auf der Höhe des Wasserzählers angebracht, meist unter dem Durchlauferhitzer oder einem Boiler in Küche und Badezimmer. Auch nahe der Waschmaschine ist ein guter Ort.

Ist GROHE Sense Guard einmal installiert, überwacht es konstant den Wasserfluss – von der tropfenden Toilette bis zur volllaufenden Badewanne. Schon nach kürzester Zeit kann GROHE Sense Guard kleinste Lecks und Rohrbrüche entdecken, sodass der Hausbesitzer (oder GROHE Sense Guard selbst) schnell die Wasserzufuhr abschalten kann. Tritt irgendwo Wasser aus, erhält GROHE Sense Guard ein Signal und das gesamte Wassersystem wird sofort abgeschaltet. Große Wasserschäden werden so vermieden.

Zur Fernüberwachung können Sie einfach die GROHE Ondus App auf Ihr Smartphone herunterladen und mit den entsprechenden Geräten verbinden. Im Falle eines Lecks werden Sie dann von Ondus sofort informiert. GROHE Sense Guard ist die perfekte Rundum­sorglos­Lösung gegen Wasserschäden im eigenen Haus!“